Mit meinem Technologieunternehmen wie jetzt in den nächsten paar Wochen wieder viel in Europa unterwegs, bin deswegen am schauen, was ich denn für eine neue Tasche kaufen könnte. Aufgrund der vielen Reisen, die jetzt in den letzten paar Wochen gemacht habe, hat sich mein Alterkoffer nämlich verabschiedet, ich bin aktuell am überlegen, welchen Koffer ich so als neuestes holen sollte. Deswegen, habe ich hab mir jetzt schon mal einige Geschäft angeschaut und werde mich wahrscheinlich bald entscheiden.

Einer dieser Reisenden, die jetzt machen werde, wird mich mit AirBerlin unter anderem nach Russland führen. Dort gibt es aktuell wieder viele Geschäfte, die wir mit unserem Unternehmen und verschiedenen russischen paar Kooperationspartner durchführen können, und ich bin schon gespannt, was man dabei so alles erreichen kann. Russland, hat sich ziemlich gut erholt. Er schaut man sich aber die Wirtschaftsdaten an, so sieht man, dass es in den letzten paar Monaten viele neue Unternehmensgründung gab, die dann auch dazu beitragen, dass das Land auch wieder für Investoren interessanter wird.

Für die Taschen, berichtet, bei The Bridge Taschen Outlet angeschaut, und hatte jetzt auch schon einige interessante Angebote gefunden. Zwar sind diese italienischen Taschen nicht so stabil, aber wenn man sie ordentlich behandelt, dann kann man sie auch ziemlich lange nutzen, und auch entsprechend viel davon verwenden. Sowieso, habe ich mit schon seit einer Weile überlegt, mich mal nach neuen Taschen umzuschauen, und hatte dabei auch viele verschiedene Marken im Blick.

Die italienischen Hersteller wie der Campomaggi Taschen Shop, sind mir dabei am liebsten, denn sie sind relativ stilvoll, man kann sich auch darauf verlassen, dass man auf die Taschengarantie bekommen, wenn sie mal kaputt gehen. Grad im Bereich ist es Russland auch sehr wichtig, dass man immer gut gekleidet ankommen. Die Leute schon dabei nicht nur auf die eigene wurde auf die eigenen Kleidungsstücke, da auch sehr stark auf die Taschen.

Deswegen, hat mir ein Kollege auch geraten, mal bei Brics Handtaschen Life nachzuschauen, denn auch dort scheint es aktuell neue günstige Taschen zu geben. Insgesamt bin ich ziemlich zuversichtlich, dass jetzt in den nächsten paar Monaten viel erreichen können. Wir haben jetzt auf verschiedene Niederlassungen in St. Petersburg Moskau aufgebaut, die ich jetzt auch während dieser Geschäftsreise besuchen möchte.

Auch meine Frau hat mich gefragt, wie sie ein paar russische Souvenirs mitbringen werde, ich werde deswegen bestimmt mal durch die ganzen Geschäfte schauen, und mich, da umschauen. Insgesamt bin ich ja sehr zuversichtlich, dass es eine gute Reise werden wird, und freue mich schon darauf, mal aus Potsdam rauszukommen, und mir die ganzen russischen Städter anzuschauen. Vom Wetter her soll es in Russland aktuell noch ziemlich kalt sein, aber dafür werde ich dann auch eine warme Jacke mitnehmen.